Betreute Dissertationen (Prof. Disse als Hauptreferent)

Jahr
Name
Titel
Thema
2017 Erwin Isaac Polanco M.Sc Simulating  Hydrogeomorphological Processes to Assess Land Degradation in the Upper Blue Nile Basin in Ethiopia Using SWAT
2017 Giorgia Marcolini M.Sc. Variability in snow depth time series in the Adige catchment
2017 Yang Yu M.Sc.,M.Eng. Großskalige hydrologische Modellierung und Entscheidungsfindung für nachhaltiges Wasser- und Landmanagement entlang des Tarim
2015 Elena S. Bekri M.Sc. Watershed Management in the Context of Sustainable Development – Application from Erymanthos River to Alfeios River Mouth
2014 Patrick Keilholz M. Eng. Nachhaltige Wasserbewirtschaftung der Oasen im Tarim-Becken, Nordwest-China
2014 Martin Lisson Dipl.-Ing. Ganzheitliche Projektbewertung – Entwicklung eines Modells zur Nachhaltigkeitsbewertung von Hochwasserschutzmaßnahmen
2013 Mohammed Abdella Kemal Dr.-Ing. The Effect of Climate Change on Water Resources Potential and Flood Regimes of Omo-Gibe River Basin
2013 Florian Winter Dipl.-Hydr. Prozessorientierte Modellierung der Abflussbildung und - konzentration auf verschlämmungsgefährdeten landwirtschaftlichen Nutzflächen
2012 Wolfgang Rieger Dipl.-Ing. Prozessorientierte Modellierung dezentraler Hochwasserschutzmaßnahmen
2011 Sabine Pakosch Dipl.-Ing., M. Sc. Aufbau eines regelbasierten Expertensystems zur Hochwasserfrühwarnung
2010 Timo Heinisch M. Eng. Anpassungsstrategien an den Klimawandel - Entwicklung eines übertragbaren Entscheidungsunterstützungssystems am Beispiel der Wasserwirtschaft
2010 Joachim Schütter Dipl.-Ing. Wissensmanagement in der Wasserwirtschaft am Beispiel der Planung und Umsetzung des integrierten Hochwasserschutzkonzeptes Obere Iller
2009 Alpaslan Yörük Dipl.-Ing. Hydrodynamische Modellierung von Überschwemmungsflächen unter Berücksichtigung von Unsicherheiten

Als Korreferent

Jahr Name Titel Thema Hauptreferent
2017 Rattikarn Khambud M.Sc. Geodetic Support for Flood Risk Management in Thailand with Prevention and Adaptation Methods Prof. Dr.ir. Walter Timo de Vries, TU München
2017 Michaela Kahl M. Eng. Entwicklung eines räumlich verteilten, konzeptionellen Niederschlag-Abfluss-Modells für den Einsatz in Schneedominierten datenarmen Gebieten Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. Paolo Reggiani, Universität Siegen
2017 Wen Nie Estimating and Predicting Pore-pressure Influence on Deep-seated Landslides Prof. Dr. rer. nat. Michael Krautblatter, TU München
2017 Alka Singh M.Sc. Dynamics of water mass variations in lake/reservoir dominated regions from multi-sensor Earth observation data and hydrological model outputs Prof. Dr.-Ing. Florian Seitz, TU München
2016 Benjamin Keser Dipl.-Ing. Neuartiges Verfahren zur Kanalnetzentlastung bei Starkregen durch Steuerung dezentraler dynamischer Regenwasserspeicher Prof. Dr. Renatus Widmann, Duisburg-Essen University
2015 Teshome Seyoum Gebresenbet Dr. –Ing. Modeling of Cascade Dams and Reservoirs Operation for Optimal Water Use:Application to Omo Gibe River Basin, Ethiopia Prof. Dr.-Ing. Stephan Theobald, Kassel University
2015 Pham Van Tinh M.Sc. A simulation-based multi-criteria management system for optimal water supply under uncertainty Prof. Dr. Niels Schütze,TU Dresden
2014 Ruben Müller Dipl.-Hydr. Eine neue Strategie zur multikriteriellen simulationsbasierten Bewirtschaftungsoptimierung von Mehrzweck-Talsperrenverbundsystemen Prof. Dr. Niels Schütze,TU Dresden
2014 Anne Gädeke M.Sc. Die Wasserressourcen der Lausitzer Flusseinzugsgebiete unter dem Einfluss von Klima- und Landnutzungswandel – Analyse, Bewertung und Darstellung der Modellierungsunsicherheiten Prof. Dr. Uwe Grünewald, Brandenburgischen TU Cottbus-Senftenberg
2012 Alemayehu Habte Saliha M.Sc. Entscheidungsunterstützungswerkzeug zur Optimierung des Betriebs von Mehrzweckspeichern: Eine Fallstudie im Einzugsgebiet des Lake Tana, Äthiopien Prof. Dr.–Ing. habil. Hans-B. Horlacher, TU Dresden
2011 Thilo Weichel Dipl.-Georgr., M.Sc. Entwicklung eines Werkzeugs zur systematischen Bewertung der Grundlagen von Hochwassergefahrenkarten Prof. Dr. R. Jüpner, TU Kaiserslautern
2009 Jens Grundmann Dipl.-Hydr. Analyse und Simulation von Unsicherheiten in der flächendifferenzierten Niederschlags-Abfluss-Modellierung Prof. Dr.-Ing. G. H. Schmitz, TU Dresden
2009 Paul Kamrath Dipl.-Ing. Über die gekoppelte multidimensionale Modellierung von Fließgewässern und Überflutungsflächen Prof. Dr.-Ing. J. Köngeter
2007 Mathias Deutsch M. A. Untersuchungen zu Hochwasserschutzmaßnahmen an der Unstrut (1500-1900) Prof. Dr. K.-H. Pörtge, Universität Göttingen
2007 Gabriele Hartmann Dipl.-Hydr. Investigation of the Applicability of Hydrological Modelling for Climate Change Impact Assessment Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. nat. A. Bárdossy, Universität Stuttgart
2007 Johannes Cullmann Dipl.-Hydr. Online flood forecasting in fast responding catchments on the basis of a synthesis of artificial neural networks and process models Prof. Dr.-Ing. G. H. Schmitz, TU Dresden
2006 Thomas Kreiter Dipl.-Ing., M. Sc. Dezentrale und naturnahe Retentionsmaßnahmen als Beitrag zum Hochwasserschutz in mesoskaligen Einzugsgebieten der Mittelgebirge Prof. Dr.-Ing. M. Casper, Universität Trier
2006 Arne Klawitter Dipl.-Ing. Ein Modellkonzept zur integrativen Betrachtung von Urban- und Ruralhydrologie auf Einzugsgebietsebene Prof. Dr.-Ing. M. Ostrowski, TU Darmstadt